Das SPAM Museum

In ein paar Jahrzehnten, nach dem Ende des Internet wie wir es noch kennen gelernt hatten, wird keiner mehr die obskuren Texte des täglichen SPAM Überflusses kennen.
Und wer sammelt den ganzen Mist schon? Hier wird nach Jahrgangs-SPAM gesucht, die besonders edlen Entgleisungen also.

Also: Hier nun die tägliche Dosis SPAM die mich allseits erreicht. Natürlich leicht gefiltert, man will ja niemandem seine Werbung erleichtern. Also werden manche URLs dann weg gelassen oder Namen ausgeblendet.

Deutsch

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren